Modernisierung von

4 Mehrfamilienhäusern

Gaillardstraße 17-18, 13187 Berlin-Pankow

 

Die beiden oben genannten ca. 910 qm großen Grundstücke sind jeweils mit einem Altbau-Vorderhaus sowie einem Altbau-Gartenhaus bebaut. Beide Gebäudeteile weisen jeweils 4 Vollgeschosse mit 12 Wohnungen im Vorderhaus und 16 Wohnungen im Gartenhaus auf.

 

Die ursprünglich nicht ausgebauten Dachgeschosse sind beim Ausbau in Altberliner Dachform beibehalten und gehen zum Hofbereich auch in ausgebauter Form in eine Pult- und Schrägdachfläche über. Bei der Substanzuntersuchung des Objektes wurden keine wesentlichen Bauschäden festgestellt.

 

In den Wohnungen wurden nur Badgrundrisse verändert und die Isolierungen der Fußböden erneuert. Ebenfalls wurden die Deckenbalkenkonstruktionen der alten Bäder kontrolliert. Die Treppenhäuser wurden renoviert. Die Fassaden wurden neu verputzt und mit einem VWS-System versehen.